Pakt für den Nachmittag

 

Montag-Freitag findet ab dem Schuljahr 2017/2018 das kostenpflichtige Betreuungsangebot "Pakt für den Nachmittag" für angemeldete Kinder statt. Dabei ist es möglich zwischen 3 Modulen zu wählen:

1. Modul: gemeinsames Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung bis 15.00 Uhr

2. Modul: gemeinsames Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung, Teepause und Betreuung bis 16.00 Uhr

3. Modul: gemeinsames Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung, Teepause und Betreuung bis 17.00 Uhr

Die Leiterin ist Frau Göbel, neben ihr betreuen weitere Erzieherinnen und Hilfskräfte ihre Kinder im Nachmittagsbereich

 

Team Klasse 1

Team Klasse 2

Frau Siemsen und Frau Rein

Team Klasse 3:

Frau Benedikt-Häusler und Frau Ötting

Team 4:

Frau Götze und Herr Löffler

 

Hier können Sie sich den Belegungsplan der Betreuung anschauen:

Belegungsplan

 

Ihre Fragen…

 

…unsere gemeinsamen Antworten

 

Austausch/ Kontakt zu den bzw. zwischen den Eltern und Erzieherinnen

 

 

Ein Austausch ist jederzeit über das Hausaufgabenheft möglich, persönliche Elternsprechzeiten können individuell erfragt werden

 

Ferienbetreuung???

 

16. – 20.07.2018

Nähere Informationen gehen frühestens ab März über die Schule an Sie

 

Ist es möglich, die Essenspläne im Voraus zu sehen?

 

 

Selbstverständlich, unter

www.werra-diner.de

„Schulspeisung“

 

Mittagessen - gibt es Alterativen?

 

Wie setzt sich der Preis von 3,30€ zusammen?

 

 

Frisch-Menu GmbH, bitte lesen Sie aber auch die Bewertungen anderer Kunden

 

 

Abmeldung vom Mittagessen!

 

Mittagessenzeiten ?!!

 

 

Abmeldungen können nur bis um 8.00 Uhr des jeweiligen Tages entgegen genommen werden

Siehe Strukturplan

 

Was wäre wenn man den Hortplatz bis

17.00 Uhr bucht und nicht jeden Tag so lange braucht?

 

 

Flexible Abholzeiten wären besser

 

 

Das ist nicht schlimm, solange die Abholungszeiten eingehalten werden

15.00 Uhr

Ab 15.00 Uhr individuell

 

Das ist bis 15.00 Uhr nicht möglich, da es den normalen Tagesablauf der Gruppen stört

 

Flexibilität was zusätzliche Betreuung betrifft

·       eine Stunde mehr?

 

·       einen Tag mehr?

 

 

 

·       Geht nicht, da es somit ein Modulwechsel bedeutet

·       Geht immer nach Absprache mit den Betreuern und dem Büro zwecks der Essensmeldung

 

Dringend erforderlich ist die telefonische Erreichbarkeit!!!

 

 

Wir verstehen ihre Beweggründe und arbeiten an einer Lösung dieses Problems.

Verlassen sie sich aber auch bitte darauf, dass wir kein Kind alleine stehen lassen!

Im Zweifelsfall sollen die Kinder in die Betreuung zurück kommen. Wir haben ihre Telefonnummer und können sie dann anrufen

 

Hausaufgabenbetreuung

 

 

 

 

 

 

Vollständigkeit der Hausaufgaben?

 

Kontrolle der Hausaufgaben

 

 

Die Kinder haben je nach Altersstufe festgesetzte Hausaufgabenzeiten und sollten über dieses Pensum hinaus auch nicht mehr machen müssen. Die Betreuer und Lehrer geben kleine Hilfestellungen und motivieren zur Arbeit

 

·       Die Vollständigkeit und Kontrolle auf Richtigkeit können wir nicht gewährleisten

·       Siehe Hausaufgabenzettel

 

 

Sind AG´s geplant?

 

 

Nicht in diesem Schuljahr

 

Wie, bzw. mit was gestalten Sie den Nachmittag?

 

Gibt es Gruppenspiele?

 

 

Das ist in jeder Gruppe unterschiedlich und am besten über die Betreuer zu erfragen. Die Kollegen stehen Ihnen zu jederzeit dankend zur Verfügung

 

 

Bei Fremdabholung durch Dritte bitte eine schriftliche Abholgenehmigung mitgeben oder die telefonische Erreichbarkeit gewährleisten

Danke J

  

 

KLASSE 1

KLASSE 2

KLASSE 3

KLASSE 4

MONTAG

Essen

12:30 – 13:00

HA

12:30 – 13:00

Frau Linne

Essen

13:30 – 14:00

Essen

12:10 – 12:30

HA

13:00 - 13:30

Frau Linne

Essen

13:00 – 13:30

HA

14:15 – 15:00

Frau Linne

HA

13:30 – 14:15

Frau Linne

DIENSTAG

HA

12:20 – 12:45

Hr.Göthling

HA

11:30 – 12:00

Frau Linne

Essen

13:15 – 13:45

Essen

13:45 – 14:15

Essen

12:45 – 13:15

 

Essen

12:15 – 12:45

HA

13:45 – 14:30

Frau Linne

HA

14:15 – 15:00

Frau Linne

MITTWOCH

HA

11:30 – 12:00

Frau Linne

HA

12:20 – 12:45

Frau Linne

HA

13:45 – 14:30

Frau Linne

HA

13:15 – 13:45

Frau Linne

Essen

12:15 – 12:45

Essen

12:45 – 13:15

Essen

13:15 – 13:45

Essen

13:45 – 14:15

DONNERSTAG

Essen

12:15 – 12:45

HA

12:30 – 13:00

Frau Linne

Essen

13:45 – 14:15

Essen

12:45 – 13:15

HA

12:45 – 13:15

Fr. Hottenrott

Essen

13:15 – 13:45

HA

14:15 – 15:00

Frau Linne

HA

13:15 – 14:00

Frau Linne

FREITAG

Essen

12:45 – 13:15

Essen

12:15 – 12:45

Essen

13:15 – 13:45

Essen

13:15 – 13:45

 

 

Vereinbarungen

für die Hausaufgabenbetreuung im „Pakt für den Nachmittag“ an der Kesperschule

Aufgaben der Betreuer: Sie….

·        sorgen für ruhige Arbeitsatmosphäre

·        motivieren Kinder

·        halten zu konzentriertem Arbeiten an

·        geben in Einzelfällen Hilfestellungen

·        geben den Klassenlehrern Rückmeldung, wenn ein Kind z.B. zu langsam arbeitet oder Aufgaben gar nicht versteht

·        setzen ihr Kürzel nach Beendigung der Hausaufgabenzeit unter die bis dahin erledigte Hausaufgaben

Sie können nicht…

·        allen Kindern in vollem Umfang helfen

·        Hausaufgaben auf jeden Fehler hin kontrollieren

·        Vollständigkeit gewährleisten

·        Einzelförderung im Sinne der Nachhilfe leisten

·        mündliche und Lesehausaufgaben kontrollieren

Aufgaben der Eltern: Sie….

·        sichten täglich die Hausaufgaben und das Hausaufgabenheft

·        begleiten die mündlichen und Leseaufgaben

·        achten auf Ordnung im Schulranzen

·        bleiben beim Abholen auf dem Schulhof und betreten bitte nicht die Räume der Hausaufgabenbetreuung

Aufgaben der Kinder: Sie…

·        arbeiten leise und selbständig

·        melden sich bei Hilfebedarf

·        legen nach Beendigung der Aufgaben ihre Hefte zum Abzeichnen vor

·        verlassen bei andauerndem Störverhalten den Hausaufgabenraum, Eltern werden dann über das Hausaufgabenheft informiert